Vladimir Lozerand – „Le cours de danse“

 

Ausschnitt aus “ Le cours de danse“

„Le cours de danse“ wird schon am Eröffnungsabend gezeigt und ist der erste Kurzfilm von Vladimir Lozerand, der den Bachelorstudiengang in Filmwissenschaften macht. In „Le cours de danse“ inszeniert Vladimir im Laufe eines Wochenendes die zerbrechliche Beziehung zwischen Anto und Ferdi. Anto soll seinen kleinen Bruder zu einer Stepptanzstunde bringen, als er einen Anruf bekommt, der die Geschwister beunruhigen wird.