RONE – Berlin – Kesselhaus

Support: DJ Andrew Claristidge

Präsentiert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (OFAJ DFJW)

In den letzten zehn Jahren hat sich Erwan Castex aka Rone zu einem der wichtigsten Keyplayer der französischen Elektronikszene entwickelt. Seine beiden Alben ›Spanish Breakfast‹ (2009) und ›Tohu Bohu‹ (2012) zeigten, mit welcher Kreativität und mit welchem Enthusiasmus Rone seine Songs produziert.
2015 veröffentlichte Rone dann sein Album ›Creatures‹, welches er zusammen mit anderen Musikern wie Etienne Daho, Bryce Dessner (The National), Frànçois Marry (François & The Atlas Mountains), Bachar Mar-Khalifé, Jean-Michel Jarre oder John Stanier (Battles, former drummer of Helmet…) aufnahm. Als früherer Filmstudent hat Rone ein ausgefeiltes Visual Konzept erarbeitet – sowohl für seine Videos, als auch für seine Liveshows.
Im November erschien ›Mirapolis‹, das vierte Studioalbum des französischen Produzenten.

Support: DJ Andrew Claristidge ist ein Electro-Musiker und Produzent aus Grenoble und eine Hälfte des Duos ACID WASHED (Record Makers/Paris). Solalbum « danser ou mourir » (Mille Feuilles Label)

Das Konzert wird anlässlich des Deutsch-Französischen Tages 2018#DFT18 organisiert.
In Zusammenarbeit mit ParisBerlin BLN.FM zitty Berlin tip Berlin

Wann: Einlass: 20:30 / Beginn: 21:00 Uhr
Wo: Kesselhaus
Tickets ab € 16,65
www.eventim.de / www.hekticket.de / kesselhaus.net

Wir verschenken 40 x 2 Plätze. Die erste Angemeldeten werden eine Bestätigungsmail vor dem Freitag 19. Januar erhalten.

Die Gewinner wurden benachrichtigt!