Archiv | Archiv

Ausstellung und Podiumsdiskussion: Blickwechsel Deutschland-Frankreich: Einwanderer in der Arbeiter und Sozialgeschichte, 1968-1990

© Génériques

© Génériques

Das Info-Café freut sich, die Ausstellung „Blickwechsel Deutschland-Frankreich: Einwanderer in der Arbeiter- und Sozialgeschichte, 1968-1990“ des Vereins Génériques vom 12. September bis 12. Oktober in seinen Räumlichkeiten zu präsentieren. Anhand von Originalplakate  können Sie den Arbeiterkampf der  Immigranten in Frankreich zu dieser Zeit entdecken. Darüber hinaus zeigt die virtuelle Ausstellung, die Ergebnis eines vom DFJW geförderten Projekts im Rahmen von  „Diversität und Partizipation“ ist, die sozialen Bewegungen und Forderungen der Arbeiterkämpfe in Deutschland und Frankreich.

Fête de la Musique im Info-Café Berlin-Paris: „Battle Berlin-Paris“

OPENMICvisio

Anlässlich der Fête de la Musique organisiert das Info-Café Berlin-Paris des Deutsch- Französischen Jugendwerks (DFJW) jedes Jahr ein großes Konzert, bei dem Musiker aus Frankreich und Deutschland zusammentreffen. Interessierte Musikfreunde finden sich alljährlich in den Räumlichkeiten des DFJWs ein, um ein umfangreiches musikalisches und zum Tanzen einladendes Programm zu genießen.

Danceoké#2

Unbenalalannt

Zum zweiten Mal veranstalten wir im Info-Café ein Danceoké! Tanzt zu deutsch-französischen Videoclips oder Filmausschnitten. Dieser Abend bietet deutschen und französischen Jugendlichen dank Musik und Tanz die Möglichkeit, zusammenzukommen und einen gemeinschaftlichen Moment zu teilen und dabei die Musik-Kultur des jeweils anderen Landes zu entdecken!

Kaffee Diskussion „„Das Künstlerleben… von Frauen. Eine Gender und europäische Perspektive““

Logo_noir_coul_typo

     

© Info-Café Berlin Paris

Die erste von dem französischen Verein „Bürgerinnen für Europa“ organisierte „Café-Débat“ hat das Thema „Künstlerinnen in Europa“ in Info-Café am 23. Juni behandelt. In diesem Rahmen würden Künstlerinnen und institutionnelle Ansprechpartner unterschiedlicher Nationalitäten sich zu den folgenden Themen ausdrücken: „Karrierewege von Frauen Künstlerinnen“, „Finanzielle Autonomie von Künstlern“, „Europa als Ort der Kreation und des Austausches für die Kunst“. Am Ende der Debatte haben Fragen vom Publikum beantwortet und verschiedene Werken vorgestellt.

EM 2016 Abend »Kicker Turnier« + Public viewing (Frankreich-Albanien) & Ausstellung – Preisträger vom deutsch-französischen Fan-Flaggen Wettbewerb

Visuel_web_expdrapeaux2

Um den Beginn der EM 2016 zu feiern, organisiert das Info-Café ein Kicker Turnier und ein Public Viewing des Spieles Frankreich gegen Albanien. Zwei Kicker werden zur Verfügung gestellt, um jedem die Möglichkeit zu bieten, spielen zu können. Ihr werdet ebenfalls die Gelegenheit haben, die Ausstellung der Preisträger vom deutsch-französischen Fan-Flaggen Wettbewerb – in Kooperation mit DFB, FFF, Goethe-Institut und Institut français Deutschland – zu bestaunen.

Kinoabend „Apocalypse Verdun“ & Finissage „306 000 croix“

Im Rahmen unserer Thememreihe „Verdun: 100 Jahre danach“ wird der Dokumentarfilm „Apocalypse Verdun“, gefolgt von einer Debatte, am Montag, dem 30. Mai um 19:30 Uhr im Info-Café Berlin-Paris gezeigt. Diesem Teil des Abends folgt die Finissage der Ausstellung „306 000 croix“ von Barbara Cousin.

„306 000 croix“ von Barbara Cousin

BarbaraCousin 306000croix

Im Gedenken an die bereits hundert Jahre zurück liegende Schlacht um Verdun präsentiert das DFJW eine Installation der jungen Künstlerin Barbara Cousin: 306 000 croix (dt.: Kreuze)


©Barbara Cousin